Username:

Password:

Forgot Password? / Help

Lounge Bizarre- Die edle Fetischparty im Norden -

U

nter Kristall-Lüstern, im schönen Sandstein-Gewölbe des Acantos in Hannover, einem der schönsten und angesagtesten Clubs der Stadt, trifft sich alle zwei bis drei Monate ein junges, extravagantes Publikum zu einer ausgelassenen Party mit leckeren Drinks und guter Musik.

Wer stilvoll und entspannt feiern, seinen Fetisch ausleben und sympathische Menschen treffen möchte, ist hier genau richtig.

Seit Jahren ist die Lounge Bizarre in Hannover die erste Adresse für Fetisch-Liebhaber aus ganz Deutschland. Seither öffnen sich vier bis fünf mal im Jahr die Pforten des Acantos in der Dragonerstraße und bieten einen edlen Rahmen für einen dekadenten Abend unter Gleichgesinnten.

Freut Euch auf eine sinnliche Nacht in schönem Ambiente, tanzbarer Musikauf dem Dancefloor und leckeren Cocktails. Willkommen sind alle, die Spaß an schöner Fetischkleidung haben, lustvolle Menschen treffen und feiern möchten.

Die Lounge Bizarre

edel / sinnlich / dekadent / entspannt

E

ine Phantasie:

Ich stehe vor dem Spiegel und betrachte mich in dem engen Korsett. Der Stoff fühlt sich seidig unter meinen Fingern an. Meine Taille ist eng geschnürt, die Brüste hochgeschürzt. Ich muss aufpassen, dass sie auch bedeckt bleiben.

Jetzt sind die echten Nylon-Strümpfe dran, dieses mal welche mit Naht, sie werden nicht nur meinen Mann verrückt machen. Natürlich dürfen extra hohe High Heels nicht fehlen. Ich tupfe noch etwas Parfüm hinter die Ohrläppchen, ziehe meinen schwarzen Trenchcoat an, nehme meine Handschuhe und die Tasche und eile zum wartenden Taxi. Heute treffe ich mich mit meinem Mann bei der Lounge Bizarre im Acanto. Wir „spielen“ Fremde, die sich kennenlernen und verführen...

Ich setze mich an die Bar und trinke einen köstlichen Cocktail, während ich auf ihn warte und schaue mich um. Lange muss ich nicht warten, denn da kommt er schon: hochgewachsen, mit breiten Schultern und schmaler Taille. Er trägt eine enge, schwarze Lederhose, ein noch knapperes Latexoberteil und natürlich das Halsband, das ich ihm geschenkt habe. Er setzt sich auch an die Bar und bestellt sich einen Whiskey und sondiert die Lage, bevor er beiläufig zu mir rüberschaut. Jetzt bin ich gespannt, was passiert und wie der Abend sich entwickeln wird...

Hier auf der Lounge Bizarre kann ich meine Phantasie genießen!